Homöopathie-Studium für Schweiz, Liechtenstein und Deutschland

Neu akkreditiert von der Schweizerischen Stiftung für Komplementärmedizin (ASCA): Das Lindauer Homöopathieinstitut bietet ein Studium, dessen Absolventen anschliessend in Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein zugelassen sind. Wer das Studium im Institut auf der Bodenseeinsel absolviert, kann je nach kantonalen Bestimmungen auch in der Eidgenossenschaft und im Fürstentum eine homöopathische Praxis führen.

 

Weiterlesen

Lindauer Homöopathie-Institut für Schweiz & Liechtenstein akkreditiert

Wer das Studium im Institut auf der Bodenseeinsel absolviert, hat nun nicht nur für Deutschland eine zertifizierte homöopathische Ausbildung, sondern kann je nach kantonalen Bestimmungen auch in der Eidgenossenschaft und im Fürstentum eine homöopathische Praxis führen. Ausbildungen auf der Insel Lindau zur Homöopathin oder zum Homöopathen werden nun nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Schweiz und Liechtenstein anerkannt. Meist gemeinsam mit einer Befähigung zum Heilpraktiker oder Naturheilpraktiker kann so nach dem Studium selbstständig eine homöopathische Praxis in beiden Ländern eröffnet werden.

Sich einlassen ins Leben

Sich einlassen ins LebenLisa Majhenić fand in der klassischen Homöopathie ihre Berufung und Anerkennung
RANKWEIL. (VN-mm) Wenn sie von ihrem beruflichen Neustart berichtet, trägt Lisa Majhenić ihr Herz auf der Zunge. Was Wunder, hat die Begegnung mit der klassischen Homöopathie das ehemals eher unruhige Leben doch grundlegend verändert. „Früher war ich ein wildes Huhn“‚ erzählt die Rankweilerin. Nichts habe sie wirklich fesseln können. Dann brachte sie eigene Not zu dieser Form der Alternativmedizin. „Es war, als ob mir die große Liebe begegnen würde“, schwärmt Lisa Majhenić.

Weiterlesen

Homöopathin hatte Grund zum Feiern

Homöopathin hatte Grund zum FeiernKlassische Homöopathie gilt als ihr Lebenselixier. Und dies seit Jahrzehnten. Vor elf Jahren legte die Rankweilerin Elisabeth „Lisa“ Majhenić den Grundstein für ein Homöopathie-Institut in Lindau am Bodensee. Dort bildet die erklärte Tierliebhaberin seither Interessierte zu Homöopathen aus. Grund genug für die Homöopathin, anlässlich des Institutsjubiläums zu einer Feier zu laden. Zahlreiche Freunde, Absolventen und Wegbegleiter, darunter Psychotherapeutin Elisabeth Walser-Mittendorfer oder Apothekerin Monika Fussenegger und Christof Wäger (Aquamühle), hatten sich als Gratulanten zur Geburtstagsfeier aufgemacht.  Rankweil, Lindau.

Auszug aus dem Buch „Gesundheit und Wellness l Bodensee“. S.114 – 117 Institut für klassische Homöopathie

Die Homöopathie erfasst den Menschen im Ganzen und behandelt Beschwerden und Krankheiten nach dem Prinzip „Similia Similibus Curentur“- Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt. Das liegt Elisabeth Majhenić. In ihrem Institut für klassische Homöopathie praktiziert die ausgebildete Krankenschwester und Heilpraktikerin seit 2001 klassische Homöopathie, die ganzheitliche Lehre in Reinform.

Weiterlesen

Heilkraft durch Liebe

Helga Hämmerle, Elisabeth Majehenic, Andrea Sieber und Brunhilde Fend in der Vortragspause (v. l.)Der Vortrag von Elisabeth Majhenić „Wissenswertes aus der Homöopathie“ stieß am vergangenen Donnerstag auf sehr großes Interesse. Der Vereinshaussaal Am Bach war voll besetzt mit Wissenshungrigen.

Weiterlesen